Die Wohngruppe 360° ist ein Angebot nach § 34 SGB VIII und bietet acht Plätze für Mädchen und Jungen im Alter von 14 bis 18 Jahren, in begründeten Ausnahmefällen auch für jüngere Kinder. Für die BewohnerInnen ist ein Einzelzimmer vorgesehen, das sie nach ihren Wünschen einrichten können.

Intensive Gruppenbetreuung als Erprobungs- und Lernfeld

Die Jugendlichen benötigen aufgrund schwieriger Lebenslagen eine besonders umfangreiche, stationäre Unterstützung. In der Wohngruppe finden sie ein neues "Zuhause" als geschütztes Erprobungs- und Lernfeld.

Im Rahmen der intensiven Betreuung können sie sich ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten entsprechend weiterentwickeln, den Umgang mit Konflikten üben und lernen, sich gegenseitig zu respektieren.

Individuelle Ziele und Betreuungsinhalte

Die allgemeinen Ziele der Arbeit sind:

Die individuellen Ziele und Inhalte der Betreuung werden im Rahmen der Hilfeplanung gem. § 36 SGB VIII vereinbart, dokumentiert, regelmäßig überprüft und weiter entwickelt.

Betreuungserfolg eigene Wohnung

Die Betreuung in der Wohngruppe endet im Idealfall mit der Rückkehr in die Familie oder mit dem Umzug in eine eigene Wohnung. Nach dem Auszug aus der Wohngruppe kann bei Bedarf noch eine befristete, ambulante Nachbetreuung erfolgen.

 

© 2015 AUF ACHSE | Impressum | Sitemap

Zielsetzung

Unsere Arbeit

Partner

Spende

Service

Für Jugendliche